Modellbahn-2015.html                                                                                                  2020-01-25

 

Modellbahn-2015

 

Die hintere Kupplung ist nicht mit allen Wagen benutzbar.

Das Modell wird nur durch die A- u. C-Achse geführt. Die Überhänge sind zu groß.

Die Klappen in den Schürzen stören auch bei Radien von ~ 500mm.

 

Die alte 61001 hat ein besseres Laufverhalten als die neue 61002.

Schlechter Auslauf trotz Schwungmasse. Aufschaukeln bei Bergabfahrt. Getriebespiel zu groß. Antrieb von C-Achse auf B- u. A-Achse nur über Kuppelstangen.

 

> Modellbahn