Lebenslauf

Startseite (Home)

.

1950

Geboren in Dessau

1957-1964

Polytechnische Oberschule III

1962-1964

Motorsport, K-Wagen

1964-1969

Erweiterte Oberschule Philantropinum mit Berufsausbildung
Abitur, Facharbeiter: Betriebsschlosser

Motorsport, Motorrad

1969-1973

Studium, Ingenieurhochschule Zittau,
Kraftwerksanlagen und Energieumwandlung

Schulsport, Judo

1972

geheiratet

1973

Umzug nach Dresden

1973-1991

Kraftwerksanlagenbau
Versuchsingenieur, F/E-Ingenieur, Leitingenieur
Messungen: Thermodynamik, Ströhmungstechnik, Deformationen, Schadensursachenermittlung
Kraftwerke: KW Hagenwerder, IKW Leuna, KW Boxberg, HKW Chemnitz, KW Jänschwalde, KKW Stendal

1979

Sohn geboren

1991

Betrieb Kraftwerksanlagenbau als Generalauftragnehmer für Kraftwerke "aufgelöst"

1992-1995

Ingenieurgesellschaft
Umweltgutachten, Lärmgutachten, Deformationsmessungen

seit 1995

Ingenieurbüro Hochmuth
Überwachung von Bauwerken und Maschinen, Schadensursachenermittlung, Deformationsmessungen

Seit 2016

Endlich Rentner, mit geringfügiger Beschäftigung, aber nur wenn es Geld gibt u. Spaß macht!

.

Seitenanfang