Autobahnbrücke

Startseite (Home)

IBH

Brückenmessung Autobahnbrücke Dresden Elbe

Meßumfang

Kontinuierliche automatische Messung

Relative Höhenmessungen hoher Genauigkeit in den Kästen 1 und 2 über den Pfeilern 2 und 3 und in Flußfeldmitte.

Betontemperaturen unten im Kasten 1 und 2

Metalltemperaturen im Kasten 1 und 2

Luft- und Strahlungstemperatur

Meßtechnik

Automatische Schlauchwaagen, Freiberger Präzisionsmechanik Holding GmbH

Temperaturen

Betonfahrbahn

Stahlkasten

Sonneneinstrahlung

Meßdurchführung

Juni 1998 Juni 1999

Meßzyklen variabel, normal 30 min, bei Belastungsprobe und Verschub 5 min,

- Brücke in provisorischer Lage,

- Demontage der alten Brücke,

- Belastungsprobe,

- Verschub in Normallage,

- nach Verkehrsübergabe

Anordnung der automatischen Schlauchwaagen

Belastung des neuen Flußfeldes bei der Demontage der alten Brücke.

Die neue Brücke ist für den Verkehr gesperrt.

Die Technik (Bagger mit Meißel) bewegte sich in 10 Tagen über das Flußfeld.

An den Wochentagen erkannt man Deformationen durch Abrißarbeiten.

Am Wochenende werden die Deformationen nur durch den Temperaturverlauf hervorgerufen.

 

Belastungsprobe

Ein schwerer Autokran wurde auf festgelegten

Punkten positioniert.

Position------1------------------------------2-----------------------------3

Erkennbar ist die Änderung der Höhenlage in Flußfelf Mitte (grün+blau).

Die Meßstellen über den Pfeilern veränderten kaum ihre Lage.

Die Positionierung erfolgte rechts/links (Hin/Rückfahrt).

Der Verlauf ist über der Zeitachse dargestellt.

Position-------------------1-----------2--------3-----3--------2---------1

Der Anstieg der Werte im Meßzeitraum wird durch den Temperaturverlauf beeinflußt.

Rot=Sonneneinstrahlung

Andere= Materialtemperaturen

Belastung des Flußfeldes durch Verkehrsunfall mit hohem LKW-Anteil

Grün+blau: zeitlicher Verlauf der Höhenlage in Flußfeld Mitte von Montag bis Freitag.

Montag-Freitag: LKW-Anteil hoch

Freitag: ab Nachmittag mehrere Staus

Freitag-Samstag: Unfall, mehrere LKW

Samstag-Sonntag: ohne LKW

 

Seitenanfang